logo stadt

Mit der Einreichung des Bebauungsplans beginnt in Weißenbrunn die Entwicklung eines ganz besonderen Erholungs- und Inspirationsorts.

Das Kulturrefugium Schloss Weißenbrunn wird mit einem Konzerthaus, einer Musikakademie, Restaurants sowie Hotel mit Spa neue kulturelle, kulinarische und touristische Akzente in der Region setzen. Den Entwurf liefern bergmeisterwolf, Gerd Bergmeister und Michaela Wolf.

Der Stadtrat Ebern hat in seiner Sitzung am 25.3. die Einleitung des Bebauungsplan-Verfahrens beschlossen. Damit wird die vorgezogene Bürgerbeteiligung und Anhörung der Behörden zum Projekt eingeleitet.

Bürgermeister Jürgen Hennemann begrüßt das Vorhaben für die Stadt Ebern. „Mit dem Projekt wird die Stadt Ebern um einen Anziehungspunkt für Kultur reicher und der Stadtteil Weißenbrunn aufgewertet,“ erklärt der Bürgermeister. Der Stadtrat unterstützt das Vorhaben der Kultureinrichtung mit Hotel- und Gaststättenbereich, was in der Stadt noch ausbaufähig ist.

Ein Haus mit vier Säulen

Gäste des Kulturrefugiums werden nach der Fertigstellung Erholung und Inspiration auf allen Ebenen erfahren; sei es bei Konzerten und kulturellen Veranstaltungen im Konzertsaal, beim Speisen mit ausgewähltem Kulturprogramm in einem der Restaurants, bei der Entspannung im Wellnessbereich oder der Erkundung der umliegenden Hügellandschaft der Haßberge. Mit diesem Vierklang aus Naturerfahrung, Hotel-, Gastronomie- und Kulturbetrieb wird direkt an die historische Nutzung des Schlosses angeknüpft: „Schlösser waren schon immer Kulturorte“, so Dirigentin und Spezialistin für Alte Musik Pia Praetorius, die mit ihrem Ehemann, dem Unternehmer Wolfgang Kropp, das Projekt entwickelt und nun zur Wirklichkeit werden lässt. „Hier wurde mit Musik das Leben gefeiert und Gäste mit dem Besten aus Küche und Keller bewirtet. An langen Kaminabenden wurden neueste Ideen ausgetauscht und über Gott und die Welt diskutiert.“

In dieser Tradition möchten Praetorius und Kropp deshalb einen Ort der Kommunikation und der künstlerischen Begegnung schaffen, an dem Kulinarik, Musik und Natur gleichermaßen im Fokus stehen.

Zugleich soll mit diesem Konzept das Fortbestehen des Schlosses und der umliegenden Gärten, beides im Besitz der Schloss Weißenbrunn Stiftung, langfristig gesichert werden.

Kulturelle und wirtschaftliche Impulse für die Region

Das Gesamtbudget des Projekts umfasst ca. 45 Millionen Euro; es werden 60 bis 80 neue Arbeitsplätze entstehen. Das Vorhaben ist somit nicht nur auf der touristischen, sondern auch auf der wirtschaftlichen Ebene ein wichtiger Impuls für die Region Franken.

Besonders hervorzuheben ist der Neubau des Konzerthauses: Darin werden sich neben einem Konzertsaal mit flexibler Bestuhlung, Galerien und Ausblick in den neu gestalteten Schlosshof auch Restaurants, eine Bar, ein Foyer, eine Rezeption und eine Bibliothek befinden. An den Bau grenzt eine Orangerie mit Seminarräumen und Künstlerzimmern, speziell entwickelt für die Musikakademie der Schloss Weißenbrunn Stiftung.

Der Entwurf von bergmeisterwolf umspannt den Neubau von subtil in die Landschaft integrierten Hotelgebäuden, des Konzerthauses mit seinen gastronomischen Einrichtungen sowie eines neuen Schlosshofes mit darunter liegender Garage. Für eine ausbalancierte Akustik sorgt Eckhard Kahle, Kahle Acoustics Brüssel; der niederländische Landschaftsarchitekt Van Mierlo Tuinen gestaltet die neu entstehenden Plätze und Gartenbereiche

Kropps und Praetorius’ Vision für das Projekt ist klar umrissen: Ein Aufenthalt in Weißenbrunn soll inspirierend wirken und noch lange Zeit später im Alltag der Gäste nachklingen. Sie freuen sich darauf, einen Ort der Begegnung zu schaffen, an dem sie Menschen aus der ganzen Welt willkommen heißen und für ihre Wahlheimat begeistern können.

„Die Ruhe und Idylle der Haßberge ist etwas ganz Besonderes für uns. Wir schätzen es sehr, hier leben zu dürfen. In dieser so wunderbaren Gegend möchten wir mit einem ökologisch und kulturell ambitionierten Projekt, das durch seine zeitgenössische, hochwertige Architektur und Gartengestaltung ein touristischer Anziehungspunkt in der Region werden soll, ein mutmachendes Zeichen setzen.“

Text: PS Music und Schloss Weißenbrunn, Grafik: bergmeisterwolf

Aktuelles

  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Achtung: Straßenbaustellen Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (Frau Barthelmann, Weiterlesen...
  • Kulturrefugium Schloss Weißenbrunn +

    Mit der Einreichung des Bebauungsplans beginnt in Weißenbrunn die Entwicklung eines ganz besonderen Erholungs- und Weiterlesen...
  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der letzten Zeit als Fundsachen bei der VG Ebern abgegeben: Weiterlesen...
  • Bäume angesägt - Anzeige gegen Unbekannten +

    Am 10. März 2021 sind uns Schäden an Bäumen in der Gemarkung Treinfeld gemeldet worden. Weiterlesen...
  • Tunnelrutsche auf Junkersdorfer Spielplatz +

    Rechtzeitig zum beginnenden Frühjahr ist der Spielplatz in Junkersdorf um eine Tunnelrutsche aufgewertet worden. Weiterlesen...
  • Problemmüllsammlung in Pfarrweisach +

    Am Dienstag, 20. April 2021 ist das Schadstoffmobil von 15 bis 15.45 Uhr auf dem Weiterlesen...
  • Bücherzelle Ebern feiert Geburtstag +

    Seit einem Jahr gibt es auf dem Eberner Marktplatz einen frei zugänglichen Bücherschrank. Weiterlesen...
  • Ebern ist auf dem richtigen Weg zur Energiewende +

    Zu diesem Schluss kommt die Energieagentur Unterfranken, die die Stadt gecoacht hat. Weiterlesen...
  • Neue Unterkünfte für Mehlschwalben in Ebern +

    Im Rahmen des geplanten Neubaus der Landesbaudirektion in Ebern soll eine Mehlschwalbenkolonie umgesiedelt werden. Weiterlesen...
  • Mit Feuer und Flamme gegen Straßenschäden +

    Die Bauhöfe waren in den letzten Wochen mit Ausbesserungsarbeiten an den Straßen beschäftigt. Weiterlesen...
  • Aufruf zu einem großflächigen Nistkastenprojekt +

    Machen Sie mit bei der Nistkastenaktion für spätheimkehrende Vogelarten! Weiterlesen...
  • Tag der offenen Tür beim Bauhof entfällt +

    Der für den 25. April 2021 angedachte Tag der offenen Tür beim Eberner Bauhof muss Weiterlesen...
  • Geflügelpest grassiert weiter im Landkreis +

    Aufgrund von Geflügelpestfällen im Landkreis gelten für Geflügelhalter derzeit Auflagen, die einzuhalten sind. Weiterlesen...
  • Das Standesamt Ebern informiert +

    Auch 2021 sind wieder Eheschließungen an einigen Samstagen möglich. Weiterlesen...
  • Defibrillatoren im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    An folgenden Orten im Gebiet der VG Ebern sind Defibrillatoren angebracht, die im Ernstfall Leben Weiterlesen...
  • Druckerhöhung im Erdgasversorgungsnetz Ebern +

    Die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) stellt den Druck im Gasnetz in Ebern von derzeit 0,35 Weiterlesen...
  • Baumöglichkeiten auf städtischen Flächen +

    In der Lützeleberner Straße in Ebern sollen neue Bauplätze entstehen. Auch im Baugebiet Stolzenrangen in Weiterlesen...
  • Weitere Bürgersolaranlage auf der alten Schule in Bramberg +

    Auch auf dem Dach der alten Schule in Bramberg wird eine Bürgersolaranlage installiert. Weiterlesen...
  • Lademöglichkeiten für E-Autos in Ebern +

    Für eine Anfrage der Grünen im Stadtrat wurden die bestehenden und in kürze realisierten Ladepunkte Weiterlesen...
  • Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Was war, was ist, was kommt - all das lesen Sie jetzt im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Weiterlesen...
  • Ausschreibung Wohnanlagen ehem. Berufschulgrundstück +

    Die Stadt Ebern beabsichtigt, die Grundstücke des ehemaligen Berufsschulareals zur Erstellung von Wohnanlagen zu verkaufen. Weiterlesen...
  • Wohnraum und unbebaute Grundstücke zur Verfügung stellen +

    Die Wohnsituation in Ebern ist angespannt. Bitte melden Sie leerstehenden Wohnraum. Weiterlesen...
  • Sorgen Sie jetzt schon für Ihren Holzvorrat! +

    Die Stadt Ebern bietet ihren Bürgern auch heuer wieder Holz zum Kauf an. Weiterlesen...
  • Neues Baugebiet in Pfarrweisach +

    Neues Baugebiet in Pfarrweisach Die Gemeinde Pfarrweisach bietet in ihrem neuen Baugebiet "Bei der Schule" attraktive Bauplätze an. Weiterlesen...
  • Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen +

    Im Zuge der Eindämmung der Pandemie und aufgrund des Infektionsschutzes haben viele Bürgerämter die allgemeinen Weiterlesen...
  • Breitbandinitiative +

    Breitbandinitiative Breitbandförderung im Freistaat Bayern Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau Weiterlesen...
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen