logo vg

Der Schulverband Grundschule Ebern sucht zum 01. September 2022 für die Grundschule Ebern eine/n

Fahrer/in für den Kleinbus der Schule (m/w/d) in Teilzeit.


Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt 14,0 Stunden.


Die Stelle ist zunächst bis zum 31. August 2023 befristet. Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird jedoch in Aussicht gestellt.

Ihre Aufgaben:

  • Beförderung von Schulkindern vor und nach dem Unterricht
  • Durchführung von Gelegenheitsfahrten
  • Pflege des Fahrzeuges (Überwachung der Service-Termine, Reinigung, usw.)
  • Unterstützung der Schulverwaltung und des Schulhausmeisters u.a. bei der Planung der Buslinien, Botengängen, Hilfsarbeiten, usw.
  • Die Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden wird vorausgesetzt.

Sie bringen mit:

  • Führerschein mind. Klasse B
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Kindern
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Eltern
  • Respektvollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern, Eltern, Kollegen-/innen
  • Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • Entgelt sowie soziale Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); Vergütung erfolgt nach TVöD (EG 2)
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • kollegiales Umfeld

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 06. Juni 2022 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schriftlich an die Verwaltungsgemeinschaft Ebern, Rittergasse 3, 96106 Ebern, z.Hd. Herrn Suhl. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Suhl (Tel. 09531/62925) gerne zur Verfügung.