logo tourismus

Musiktage Ebern 2021

Erneut dürfen sich die Gäste auf ein interessantes, anspruchsvolles Programm unter der musikalischen Leitung von Peter Rosenberg freuen.

2017 begeisterten die Musiktage Ebern zum ersten Mal ihr Publikum. 2021 feiert diese Musikreihe ein kleines Jubiläum. Denn zum fünften Mal spielt das Rückert-Ensemble unter der Leitung von Peter Rosenberg in der Stadtpfarrkirche St. Laurentius anspruchsvolle Kammermusik. Nach einem stark gekürzten Programm im vergangenen Jahr, bietet das diesjährige Programm dem Publikum zwei Schwerpunkte. Zunächst erinnert die Stückeauswahl an den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und zwei Stücke des Komponisten bilden den Au akt der Musiktage Ebern. Die „Kindertotenlieder“ von Gustav Mahler nach der Gedichtsammlung von Friedrich Rückert sind dem Namensgeber des Ensembles gewidmet und bilden den zweiten Schwerpunkt. Gemeinsam mit dem Bassbariton Dominik Wörner führt das Rückert-Ensemble diese Lieder auf.

Hier der <<Flyer>>

Vorverkaufsstellen:
Der Kartenvorverkauf  ndet in diesem Jahr ausschließlich über die Tourist-Information Ebern statt:
Telefon: 09531 – 1407
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Konzertkarten sind im Vorverkauf erhältlich oder sie können per E-Mail vorbestellt werden.Vorbestellte Karten können vor den Konzerten am Haupteingang der Kirche abgeholt werden. Sollten die Konzerte nicht statt nden können, wird der Eintritt zurückerstattet.

Ticketpreise:

Pro Konzertabend 28,00€
Schülerinnen, Schüler, Studierende, Azubis 18,00€
Kombiticket für alle drei Konzerte 70,00€
Kombiticket Schülerinnen, Schüler, Studierende, Azubis 45,00€


Im Fokus "Tourismus"

  • Musiktage Ebern 2021 +

    Musiktage Ebern 2021 Erneut dürfen sich die Gäste auf ein interessantes, anspruchsvolles Programm unter der musikalischen Leitung von Peter Rosenberg freuen. Weiterlesen...
  • Neuer Film: Ebern Kleinstadt mit Historischer Altstadt 2020 +

    Videoveröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von A. Schöneberg   Weiterlesen...
  • Friedrich-Rückert-Rundgang im Eberner Anlagenring +

    Friedrich-Rückert-Rundgang im Eberner Anlagenring Friedrich Rückert - der bekannte Weltpoet gibt seit Kurzem Anreiz, den Eberner Anlagenring neu zu erkunden. 9 Gedichttafeln geben Aufschluss über Rückerts Leben und sein Wirken in der Umgebung. Am zentralen Rückert-Denkmal ergänzt eine Info-Tafel mit seinen Lebensdaten den Rundgang. Weiterlesen...
  • Mit Rosi der Natur AUSGEZEICHNET auf der Spur +

    Mit Rosi der Natur AUSGEZEICHNET auf der Spur Seit Sommer 2018 führt Rosi, unsere einzigartige Essigrosen-Dickfühlerweichwanze, durch den ehemaligen Eberner Standortübungsplatz, welcher sich seit 2004 zum artenreichen Naturschutzgebiet entwickelt hat. Nun wurden die Wanderwege als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Weiterlesen...
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen