logo-wirtschaft


Das Unternehmen

Gründung der Gesellschaft: 2010

Eine Kommunalgesellschaft der Stadt Ebern und der Gasversorgung Unterfranken GmbH

Unternehmenszweck

Nachhaltige Fernwärmeversorgung der Liegenschaften in der ehemaligen Bundeswehrkaserne Ebern

Geschäftsführer:  Herr Josef Müller, Herr Dipl.-Ing. (FH) Thomas Merker

Gesellschafter:   Stadt Ebern 51 % Anteile, Gasversorgung Unterfranken GmbH 49 %  Anteile

Das Wärmenetz

Anschlussgebiet  -  Übersichtsplan des Wärmenetzes

 

 

Netzbetrieb

Die nachhaltige Wärme- und Warmwasserversorgung erfolgt durch den Betrieb eines Holzhackschnitzelkessels mit 320 kW Anschlusswert. Die Spitzenlast wird bei Bedarf über die Zuspeisung durch den Betrieb eines Ölkessels abgedeckt. Damit ist im Netzbetrieb die durchgehende Wärmeversorgung der angeschlossenen Liegenschaften dauerhaft gewährleistet.

Das Wärmenetz wird regelmäßig auf Wärmeverluste hin überprüft, um die Wärmeverluste gering zu halten und auf ein Mindestmaß zu beschränken.

Wärmepreise

Die Fernwärme kommt nach der Erzeugung am Holzhackschnitzelkessel über das Wärmenetz als fertige Wärme bedarfsgerecht in die angeschlossenen Liegenschaften und steht dort für die Raum- und Gebäudeheizung sowie für die Warmwasserbereitung ganzjährig zur Verfügung.

  Der Fernwärmepreis besteht aus

  • dem Bereitstellungsgrundpreis nach Anschlusswert in Kilowatt (kW) = Größe des Heizbedarfes
  • dem Arbeitspreis für die genutzte Wärme in Cent pro Kilowattstunde (kWh) = Abrechnung nach tatsächlichem Verbrauch, gemessen mit  einen geeichten Wärmemengenzähler

Die Wärmelieferverträge enthalten vertraglich vereinbarte  Preisänderungsklauseln unter Berücksichtigung der amtlichen Notierungen für Heizöl, Löhne und dem aktuellem Holzindex des statistischen Bundesamtes mit jährlicher Anpassung

AVBFernwärmeV 

Beratung

Fernwärme bietet Sicherheit und Komfort. Sie ist platzsparend. Auf einen Heizraum kann verzichtet werden. Fernwärme ist wartungsfrei und nachhaltig. Man sieht hört und riecht sie nicht.

Kundenberatung:

Herr Josef Müller
Tel.: 09531/629-43
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Herr Tobias Funsch
Tel.: 0931/2794-423
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Serviceteam Abrechnung und Zahlungen: 

Herr Tobias Büttner
Tel.: 0931/2794-468
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bei Störungen:

Sollten Probleme im Bereich der Nahwärmeversorgung auftreten kann umgehend Kontakt mit uns aufgenommen werden.

Störungshotline: 0171 970 77 74

 

Ergänzende technische Informationen (Kalenderjahr 2020)

  1. Netzverluste: Die Netzverluste im Kalenderjahr betrugen 510 MWh, bzw. 32%
  1. Energieträgermix: Im Kalenderjahr setzte sich der Energieträgermix für die Wärmebereitstellung wie folgt zusammen:
  • Holzhackschnitzel 91 %,
  • Heizöl 9 % (für Spitzen- und Redundanzlast)
  1. Anteil erneuerbarer Energien: Der prozentualer Anteil erneuerbarer Energien für die Wärmeerzeugung lag im Kalenderjahr bei 91 %
  1. Primärenergiefaktor: Der Primärenergiefaktor lag im Kalenderjahr nach eigenen Berechnungen bei 0,59“

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz ihrer Daten sowie die Wahrung ihrer Privatsphäre. Gemäß Art. 4 Ziffer 1 DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare  natürliche Person beziehen.

Als identifizierbar angesehen, wird eine natürliche Person,  die direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Weitere Informationen hierzu sind in Art. 4 Ziffer 1 der DSGVO enthalten. Soweit für die Verarbeitung personenbezogene Daten unser berechtigtes Interesse oder eines berechtigen Dritten anführen, steht ihnen ein Widerspruchsrecht  zu (Art. 6 Abs. 1 & Art. 21 DSGVO)

Auf die Datenschutzerklärung der Verwaltungsgemeinschaft Ebern wird insoweit verwiesen. Diese gilt für das Kommunalunternehmen „Biomassewärme Ebern GmbH“ entsprechend

Datenschutzerklärung

Kontaktanfrage

Kontaktieren Sie uns!

 Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Wir treten mit Ihnen in Verbindung.

https://www.ebern.de/index.php/buergerbuero-online

Erdgasversorger für Unterfranken – gasuf 


Biomassewärme Ebern GmbH Im Haus der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Rittergasse 3, 96106 Ebern

Tel.: 09531/629-43

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Aktuelles

  • Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage wieder begehbar +

    Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage wieder begehbar Ersatzmaßnahme Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage Weiterlesen...
  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Achtung: Straßenbaustellen Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (Frau Barthelmann, Weiterlesen...
  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der letzten Zeit als Fundsachen bei der VG Ebern abgegeben: Weiterlesen...
  • Wasserversorgung der Rentweinsdorfer Gruppe Umstellung/Erhöhung des Betriebsdruckes erfolgt Anfang September 2022. +

  • Wasserversorgung Heubach Umstellung auf FWO Wasser ab dem 1. Mai 2022 +

    Der Stadtteil Heubach wird ab dem 1. Mai 2022 wieder zu 100 % mit Trinkwasser aus Weiterlesen...
  • Bauernmarkt-Termine +

  • Webcam über den Dächern von Ebern +

    Webcam über den Dächern von Ebern Derzeit ist die Webcam am Dach der Verwaltungsgemeinschaft angebracht und zeigt den Blick über die Weiterlesen...
  • Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach +

    Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach Der Storch ist wieder da! Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach! Webcam Storchennest Weiterlesen...
  • Baumöglichkeiten auf städtischen Flächen +

    In der Lützeleberner Straße in Ebern sollen neue Bauplätze entstehen. Auch im Baugebiet Stolzenrangen in Weiterlesen...
  • Schutz von Gebäuden durch Überflutung bei Starkregen +

    In Zukunft ist aufgrund des Klimawandels vermehrt mit Starkregen zu rechnen. Diese großen Regenmengen können Weiterlesen...
  • 24 Stunden Laden "Emma Tag und Nachtmarkt" +

    Vorstellung des Konzeptes "Emma Tag und Nachtmarkt" im der Sitzung des Marktgemeinderates Rentweinsdorf vom 08.11.2021 Weiterlesen...
  • Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Was war, was ist, was kommt - all das lesen Sie jetzt im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Weiterlesen...
  • Das Standesamt Ebern informiert +

    Im Jahr 2022 sind Eheschließungen zusätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten an folgenden Samstagen möglich: Weiterlesen...
  • Angerbachhochwasser am Freitag 9.7.21 in Ebern +

    Am Samstag nach dem außergewöhnlichen Hochwasser des Angerbachs war das große Aufräumen angesagt. Weiterlesen...
  • Luftreinigungsgeräte in Schulen +

    Aktuell gibt es im Kreis eine Diskussion, Luftreinigungsgeräte für Schulen nach dem wiederum aufgelegten Förderprogramm Weiterlesen...
  • Überhang von Ästen und Sträuchern auf öffentlichen Flächen +

    Bei Ortsbegehungen ist des Öfteren festzustellen, dass von privaten Grundstücken immer wieder Äste von Bäumen Weiterlesen...
  • Neuer Gedenkstein am Naturlehrpfad +

    Eine geschichtsinteressierte Gruppe, Anton Schmidt aus Haßfurt, Günther Vetter aus Salmsdorf und Ian Dunn aus Weiterlesen...
  • LEADER Förderperiode ist bis 2022 verlängert - Fördermittel sind noch ausreichend vorhanden +

    Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Haßberge e.V. informiert darüber, dass die aktuelle LEADER Förderperiode um zwei Weiterlesen...
  • Start der Biotopkartierung im Landkreis Haßberge +

    Im April begann im Landkreis Haßberge die Aktualisierung der Biotopkartierung. Weiterlesen...
  • Defibrillatoren im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    An folgenden Orten im Gebiet der VG Ebern sind Defibrillatoren angebracht, die im Ernstfall Leben Weiterlesen...
  • Weitere Bürgersolaranlage auf der alten Schule in Bramberg +

    Auch auf dem Dach der alten Schule in Bramberg wird eine Bürgersolaranlage installiert. Weiterlesen...
  • Lademöglichkeiten für E-Autos in Ebern +

    Für eine Anfrage der Grünen im Stadtrat wurden die bestehenden und in kürze realisierten Ladepunkte Weiterlesen...
  • Wohnraum und unbebaute Grundstücke zur Verfügung stellen +

    Die Wohnsituation in Ebern ist angespannt. Bitte melden Sie leerstehenden Wohnraum. Weiterlesen...
  • Neues Baugebiet in Pfarrweisach +

    Neues Baugebiet in Pfarrweisach Die Gemeinde Pfarrweisach bietet in ihrem neuen Baugebiet "Bei der Schule" attraktive Bauplätze an. Weiterlesen...
  • Breitbandinitiative +

    Breitbandinitiative Breitbandförderung im Freistaat Bayern Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau Weiterlesen...
  • 1