logo-wirtschaft

Betreuerinnnen:
  • Barbara Hornung (Erzieherin)
  • Karin Lang (Erzieherin)
  • Andrea Lüdke (Kinderpflegerin)

Telefon: 09531 941437 - 5


Ein Tag in der Igelgruppe

 

7.45 Uhr

Unser Tag beginnt und wir holen die Igelkinder aus der Frühdienstgruppe (Bienengruppe).

7.45 - 8.30 Uhr 

Wir begrüßen die Igelkinder.

8.30 – 9.45 Uhr

Nun beginnt die Freispielzeit. Die Kinder können Ihren Spielort frei wählen. Hierbei haben Sie die Auswahl zwischen  Bauecke, Spielhaus mit Bücherecke und Lego Duplo Ecke. Maltisch, Puppenecke und verschiedensten pädagogischen Spiele usw.. Einige Kinder können den Nebenraum, die Aula, oder die Turnhalle nutzen. In dieser Zeit finden auch je nach Thema Einzel- bzw. Gruppenangebote für die Kinder statt.

Am Montag findet in dieser Zeit immer ein Morgenkreis statt.

9.45 Uhr

Ende der Freispielzeit. Wir räumen unseren Gruppenraum auf.

10.00 - 11.00 Uhr

gemeinsames Essen.  Anschließend. kleine Freispielzeit

11.00 – 12.15 Uhr

Angebote aus dem Bildungs- und Erziehungsplan  (z.B. Sprachliche Bildung und Förderung, Mathematische Bildung, Musik, gestalterische Arbeiten usw.) Weitere Informationen hierzu finden Sie unter „Ziele der Erziehungs- und Bildungsarbeit“ des Kindergartens. Bei den Angeboten werden die Gruppen oft in Kleingruppen aufgeteilt. So kann man Angebote sowohl für die Vorschulkinder als auch für die „Kleinen“ anbieten.

12.15 - 13.45 Uhr

gemeinsames Mittagessen (Sie haben die Möglichkeit bei uns im Kindergarten Essen zu bestellen)

In den letzten fünf Minuten findet zum Abschluss noch eine Entspannungspause statt.

13.45 – 14.45 Uhr

Nun finden die zusätzlichen Angebote in verschiedenen Gruppenräumen statt. Die Freispielgruppe, also die Kinder, die an keinem zusätzlichen Angebot teilnehmen, werden in der Igelgruppe betreut.

Sie haben die Möglichkeit zusätzliche Angebote (siehe Kindergarten: Gebühren und Zeiten) je nach Interesse und Alter  für Ihr Kind zu buchen. Je nach Angebot besucht Ihr Kind dann  z.B. die Sprach-, Mathe- oder Freispielgruppe.

14.45 – 16.45 Uhr

Die Kinder machen um 15.00 Uhr noch einmal eine Brotzeit und dürfen dann frei spielen. Alle Kinder verbleiben bis zu ihrer Abholzeit in der Igelgruppe.

16.45 Uhr

Der Kindergartentag ist zu Ende.


Apfelsaft und Honig

Einen schönen und erlebnisreichen Tag hatten die Igelkinder, sie besuchten zuerst den Bienenlehrpfad in Kirchlauter und erfuhren sehr viel über Bienen und Honig. Anschliessend halfen sie beim Apfelsaftpressen im Gemeindehaus in Kirchlauter. Ein herzliches Dankeschön an die Großeltern von Henning und Noah, die diesen Ausflug ermöglicht haben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen