Ende Oktober fand das zweite Forum im Rahmen des "Marktplatzes der biologischen Vielfalt" statt.

Bürgermeister Jürgen Hennemann, Bauhofmitarbeiter Dirk Kammlott und Janina Reuter-Schad aus der Verwaltung sind nach Emsing gefahren, um sich beim Forum mit den anderen Projektgemeinden auszutauschen und den aktuellen Stand der Dinge aus Ebern zu berichten. Nachdem Projektmanager Florian einen Gesamtüberblick über den aktuellen Stand der insgesamt zehn Projektgemeinden gab, ging es in die sogenannte "Marktrunde". Hier stellte jede Gemeinde anhand des gemeindespezifischen Posters die Top-Themen, die Ausgangsalge und Starterprojekte im Plenum vor. Die Top-Themen bilden für Ebern der ehemalige Standortübungsplatz mit dem Naturlehrpfad sowie die Entwicklung von Biotopverbundstrukturen sowie die Zusammenarbeit und Erkenntnisübertragung auf die Baunach-Allianz. Stärken liegen unter anderem bei der kleinstrukturierten Naturlandschaft, einem hohen Anteil an Mischwaldbeständen, Biotopbäumen, vielen Fließgewässern im Wald, gutes Bibermanagement, seltenen Arten, und einem insektenfreundlichen Beleuchtungskonzept. Zu den Schwächen zählen u.a. die unsachgemäße Pflege von Strukturen, die unberechtigte Nutzung öffentlicher Flächen, fehlende Vernetzung der Waldflächen, ungenutzte Dachflächen sowie fehlende Kenntnis über die Wertschöpfung aus Extensivierung. Als Starterprojekte hat man die Strukturkartierung im Umfeld des Standortübungsplatzes angestoßen, ebenso wie die Ausweitung des Wiesenbrütergebiets an der Baunach. Es hat eine Führung zu den Biodiversitäts-Hotspots im Wald stattgefudnen und auf dem Marktplatz wurden bepflanzte Blumenkästen aufgestellt. In der Planung ist noch ein Obstbaumschnittkurs und die Ausweitung des Amphibienmanagements. Nach der Vorstellung der Gemeinden gab es noch zwei Vorträge mit reichen Informationen zur Vielfalt der Förderungsmöglichkeiten für solche Projekte. Schließlich haben die Verantwortlichen viele Infos und Ideen mit nach Ebern gebracht, die es zu strukturieren und umzusetzen gilt.

Aktuelles

  • Hobbykünstlermarkt am Eberner Lätaremarkt +

    Bis zum 6. März 2020 können sich Interessenten zum Hobbykünstlermarkt im Rahmen des Eberner Lätaremarkts Weiterlesen...
  • Bürgermeister-Ortsteilsprechstunden +

    Im Februar und März hält Bürgermeister Hennemann in etlichen Dörfern Ortsteilsprechstunden ab. Weiterlesen...
  • Übungsleiterzuschüsse +

    Anträge auf Gewährung von Übungsleiterzuschüssen für das Jahr 2019 können noch bis 1. März 2020 Weiterlesen...
  • Breitbandversorgung in Ebern und Ortsteilen +

    Hinweis für die betroffenen Hauseigentümer im „Höfeprogramm“ Die Karte mit dem Erschließungsgebiet finden Sie hier: Weiterlesen...
  • Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Ebern +

    Am 22. und 26. Dezember 2019 gab es in der Lützelebernerstraße und in der Hans-Sachs-Straße Weiterlesen...
  • Unterstützung beim Winterdienst +

    Bitte parken Sie Ihre Autos so, dass der Räumdienst in den Wintermonaten ungehindert passieren kann. Weiterlesen...
  • Änderungen bei den Friedhofsabfällen +

    An den Friedhöfen in Ebern, Fischbach, Frickendorf, Neuses, Bischwind, Jesserndorf, Unterpreppach und Heubach wurden die Weiterlesen...
  • Tag der offenen Tür beim Eberner Bauhof +

    Am 26. April 2020 lädt der Eberner Bauhof von 10 bis 17 Uhr zum Tag Weiterlesen...
  • Ebern macht mit bei der „WWF Earth Hour 2020“ +

    Am 28. März 2020 findet von 20.30 bis 21.30 Uhr die "WWF Earth Hour 2020" Weiterlesen...
  • Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung für 2020 +

    Auch im Jahr 2020 finden die Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Ebern statt. Termine sind Weiterlesen...
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung sind Thema +

    Am 4. März lädt die VG Ebern zu einem Vortrag mit dem Thema "Vorsorgevollmacht und Weiterlesen...
  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der Zeit von Ende September bis Mitte Januar als Fundsachen bei Weiterlesen...
  • Bauvorhaben und Projekte der Stadt Ebern in 2020 +

    In Ebern ist heuer viel los, gerade was die Bauvorhaben in der Stadt betrifft. Weiterlesen...
  • Öffentliche Toiletten bitte sauber hinterlassen +

    Seit einiger Zeit wird beobachtet, dass die öffentlichen WCs am Wohnmobilstellplatz verunreinigt werden. Weiterlesen...
  • Abweichende Öffnungszeiten Bürgerbüro +

    Das Bürgerbüro der Verwaltungsgemeinschaft Ebern ist in der Zeit vom 03.02.2020 bis einschließlich 21.02.2020 nur Weiterlesen...
  • Projektgemeinden tauschen sich weiterhin aus +

    Projektgemeinden tauschen sich weiterhin aus Ende Oktober fand das zweite Forum im Rahmen des "Marktplatzes der biologischen Vielfalt" statt. Weiterlesen...
  • Pflanz- und Pflegearbeiten des Bauhofs +

    Jedes Jahr im Winter und Frühling ist auch für den Bauhof der Stadt Ebern die Weiterlesen...
  • Stellenangebote +

    Aktuelle Stellenausschreibungen bei der Verwaltungsgemeinschaft und den MitgliedsgemeindenAllgemeiner Hinweis:Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn der Bewerbung Weiterlesen...
  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (Frau Barthelmann, Weiterlesen...
  • Projektmanager Florian Lang informierte in Ebern +

    Projektmanager Florian Lang informierte in Ebern Den Oktobermarkt mit der Auszeichnung des Wanderwegs "Der Natur auf der Spur mit Rosi" als Weiterlesen...
  • Steuerkreis Fairtrade hielt Sitzung ab +

    Der "Steuerkreis Fairtrade" hat sich am 17. Oktober zu seiner jüngsten Sitzung getroffen. Weiterlesen...
  • Das Standesamt Ebern informiert +

    Auch 2020 sind wieder Eheschließungen an einigen Samstagen möglich Weiterlesen...
  • Neue Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe/Problemmüllsammlung +

    Neue Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe/Problemmüllsammlung Aufgrund der Einführung der "Gelben Tonne" haben die Wertstoffhöfe in Ebern, Rentweinsdorf und Pfarrweisach ab Weiterlesen...
  • Projekte zum „Marktplatz der biologischen Vielfalt“ nehmen Form an +

    Projekte zum „Marktplatz der biologischen Vielfalt“ nehmen Form an Beim Workshop zum "Marktplatz der biologischen Vielfalt" wurden vor kurzem konkrete Projekte erarbeitet. Weiterlesen...
  • Bürgerbus und Bürgernetzgemeinschaft nehmen weiter Fahrt auf +

    Bürgerbus und Bürgernetzgemeinschaft nehmen weiter Fahrt auf Die Eberner Bürgernetzgemeinschaft ist weiterhin aktiv. Neben den monatlichen Treffen gibt es auch einen Fahrdienst. Weiterlesen...
  • Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Was war, was ist, was kommt - all das lesen Sie jetzt im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Weiterlesen...
  • Ebern ist Projektgemeinde beim "Marktplatz der biologischen Vielfalt" +

    Ebern ist Projektgemeinde beim Die ersten Schritte sind gemacht, vor kurzem haben die Erstgespräche zum Projekt "Marktplatz der biologischen Weiterlesen...
  • Fairtrade-Stadt Ebern +

  • Immobilienbörse der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Immobilienbörse der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Die VG-Ebern unterstützt Menschen, die Wohnraum in und rund um Ebern suchen oder bieten, mit Weiterlesen...
  • Veranstaltungen +

    Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Ebern und Umgebung. Sollten Sie eine Veranstaltung veröffentlichen wollen, Weiterlesen...
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen