logo stadt

Liebe Kunden,

Wir sind wieder zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da! Allerdings bitten wir darum, die Bücherei nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten. Hiervon ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren. Der Zutritt muß anfangs auf 10 Personen gleichzeitig beschränkt werden und soll dann auf 22 Personen erweitert werden. Die Regeln zur Hygiene und zur Zutrittsregelung werden durch Schilder vor und in der Bücherei erklärt. Alle Medien werden desinfiziert bzw. 1 Woche zwischengelagert. Der Paketbriefkasten vor der Tür steht weiterhin für Sie für die Rückgabe der Medien zur Verfügung. Für Risikogruppen werden wir nach Terminvereinbarung die Ausleihe am Mittwoch ermöglichen. Auch kontaktlose Abholung ist mit telefonischer Terminvereinbarung geplant.

Die Stadtbücherei hat Betriebsurlaub vom 14.09. - 25.09.2020. Der Rückgabekasten ist in diesen 2 Wochen auch geschlossen. In diesen 2 Wochen fallen für Sie keine Gebühren an. Ab Montag, dem 28.09.2020 sind wir wieder zu den üblichen Zeiten für Sie da! Bitte decken Sie sich also rechtzeitig mit Medien ein.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie wiederzusehen!

Bitte bleiben Sie gesund!
Ihr Bücherei-Team 
 

 
Suchen Sie ein bestimmtes Buch?  Oder möchten Sie wissen, was für Filme es in der Stadtbücherei Ebern gibt?
Stöbern Sie hier in unserem Online-Katalog :

Bestellen Sie in der Stadtbücherei Ebern online. >>Zur Online-Bestellung<<

NEU! Onleihe über eMedienBayern Nähere Infos >>Flyer Onleihe<<

www.eMedienBayern.de

 

Anschrift der Stadtbücherei Ebern

Kirchplatz 2
96106 Ebern
Tel.: 09531/8317
Fax: 09531/62952
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Sie finden die Stadtbücherei zentral am Marktplatz, direkt neben der Stadtpfarrkirche.
Parkmöglichkeiten: Marktplatz, im Finanzamthof, Großparkplatz Wohnmobilstellplatz am Bahnhof

Öffnungszeiten:

Montag          14 – 18 Uhr
Dienstag         10 – 13:30 Uhr und 15 – 18 Uhr
Mittwoch        geschlossen
Donnerstag     10 – 12:30 Uhr und 15 – 18 Uhr
Freitag            14 – 18 Uhr
 

Die Stadtbücherei Ebern ...

  • bietet ein aktuelles Medienangebot, d. h. einen Mix aus Büchern, Hörbüchern auf Cassette und CD, CD-ROMs, Spielen und Filmen
  • ist Begegnungsort in der Stadtmitte für Jung und Alt
  • versteht sich als Auskunftsort in der Informationsgesellschaft
  • legt besonderen Wert auf ein gutes Angebot für Kinder
  • stellt viele Unterhaltungsromane, Ratgeber zu Hobbies, Gesundheit, Reisen etc. und Nachschlagewerke zur Verfügung

Was wir bieten:

  • 17.000 Medien
  • (davon 4000 Romane, 4500 Kinder- und Jugendbücher, 5300 Sachbücher, 18 Zeitschriftenabonnements, 2 Tageszeitungen, 150 Spiele, 200 CD-Roms, 550 Hörbücher für Kinder und Erwachsene und 550 Filme)
  • ein aktuelles und vielseitiges Medienangebot
  • kompetente, freundliche Beratung
  • Öffentlichen Kopierer
  • Veranstaltungen  für Kinder und Erwachsene
  • in unserem Ossarium (Beinhaus) finden regelmäßig Ausstellungen und Veranstaltungen statt

So nutzen Sie unser Angebot:

  • Sie können alle Medien kostenlos vor Ort nutzen.
  • Leseecken und Arbeitsplätze ermöglichen gemütliches Schmökern und konzentriertes Arbeiten.
  • Im Erdgeschoss finden Sie einen Kopierer (DIN A4: 10 Cent pro Seite, DIN A3: 20 Cent pro Seite)
  • An der Ausleihtheke im Erdgeschoss stehen wir Ihnen gerne bei der Beantwortung Ihrer Fragen und auch für kurze Internet-Recherchen zur Verfügung.
  • Spezielle Fachliteratur, die nicht in unserem Bestand vorhanden ist, können wir Ihnen über Fernleihe aus deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken beschaffen. Dieser Service kostet für Sie 1,50 € Bearbeitungsgebühr zuzüglich das Porto fürs Zurücksenden.
  • eMedienBayern ein Onleiheverbund von öffentlichen Bibliotheken in Bayern
  • Außerdem sind wir an den Bibliotheksverbund Haßberge angeschlossen.
    Sie können kostenlos mit Ihrer Ausweisnummer und Ihrem Geburtsdatum Bücher aus Haßfurt, Zeil, Knetzgau und Untermerzbach nach Ebern bestellen.
    Hier geht’s zum Haßberge-Verbund: www.hassberge-moewe.de

Anmeldung und Jahresgebühren:

  • Für die Ausleihe von Medien aus der Stadtbücherei wird für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren eine Jahresgebühr erhoben. Die Erwachsenen-Gebühr für die Ausleihe von Medien beträgt für 12 Monate 6 €  und für Jugendliche 3 €.
  • Sollten Sie eher selten unsere Bücherei nutzen, besteht auch die Möglichkeit einer einmaligen Gebühr pro Entleihung von 1,50 € bzw. 0,75 €
  • Während dieses Zeitraums können Sie so viele Medien entleihen wie Sie möchten.
  • Kinder bis zum Alter von 11 Jahren können die Bücherei kostenlos nutzen.
  • Für die Ausleihe benötigen Sie einen Leserausweis. Diesen erhalten Sie an der Verbuchungstheke im Erdgeschoss.
    Bitte bringen Sie für die Anmeldung Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
    Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 benötigen wir die Unterschrift des Erziehungsberechtigten auf der Anmeldekarte.
    Mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular erkennen Sie die Benutzungsordnung an.

Leihfristen, Verlängerung, Vorbestellung, Anschaffungswünsche:

  • Bücher, Spiele, Hörbücher:                4 Wochen
  • CD-Roms und jahreszeitlicheBücher (Ostern, Weihnachten etc.):    2 Wochen
  • Zeitschriften und DVDs:                   1 Woche
  • Sie können die Leihfrist der Medien persönlich und telefonisch verlängern.
    Sollte das Medium allerdings von einem anderen Kunden reserviert sein ist das nicht mehr möglich.
  • Wenn ein gewünschtes Medium in unserer Stadtbücherei entliehen ist, können Sie es gern telefonisch, persönlich oder per Internet reservieren lassen (einzige Ausnahme: DVDs).
    Sobald das Medium zurückgegeben wird, rufen wir Sie an und legen es für Sie zurück.
    Wenn Sie meinen, daß ein Medium in unserer Bücherei vorhanden sein sollte, können Sie den Titel mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer notieren.
    Die Vordrucke für Anschaffungswünsche und die „Wunsch-Kiste“ finden Sie an unserer Ausleihtheke.
    Wenn wir das Medium für Sie anschaffen, rufen wir Sie an und Sie erhalten das Buch, den Film etc. als Erstes.

Sonstige Gebühren:

  • Für die DVDs wird eine Extra-Gebühr von 1 € pro Woche pro Film fällig. Die Einnahmen werden für die Anschaffung neuer Filme verwendet.
  • Bei verspäteter Rückgabe wird eine Säumnisgebühr von 1,50 € pro Woche pro Medium fällig.
  • Bitte behandeln Sie unsere Medien schonend. Bei Beschädigung können wir von Ihnen den Neupreis bzw. den anteiligen Preis zurückverlangen.

Zurück zur Freizeitseite >>>

Freibadinfos

Aktuelles

  • Stellenangebote +

    Aktuelle Stellenausschreibungen bei der Verwaltungsgemeinschaft Ebern und den MitgliedsgemeindenAllgemeiner Hinweis:Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn der Weiterlesen...
  • Rückert-Platen-Vortrag Freitag 21.08. 19.00 Uhr im Hof des Ebener Heimatmuseums +

    Liebe Rückert-Freunde in und um Ebern! am 21. August 1820 besuchte August von Platen - von Weiterlesen...
  • "Spielplatzpaten" in Rentweinsdorf gesucht +

    Die Marktgemeinde Rentweinsdorf sucht Bürger, die die Pflege der Spielplätze übernehmen. Weiterlesen...
  • Spielmobil in Rentweinsdorf - Nur mit Anmeldung +

    Das Spielmobilteam des Kreisjugendrings freut sich sehr, dass es wieder möglich ist, mit dem Spielmobil Weiterlesen...
  • Jede Minute zählt +

    Jede Minute zählt In Ebern und Umgebung gibt es nun einige Defibrillatoren für den Ernstfall. Weiterlesen...
  • Neues Bild ziert die Glückwunschkarten der Stadt +

    Neues Bild ziert die Glückwunschkarten der Stadt Auch in diesem Jahr gab es im städtischen Kindergarten Regenbogen und im kirchlichen Kindergarten Arche Weiterlesen...
  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der letzten Zeit als Fundsachen bei der VG Ebern abgegeben: Weiterlesen...
  • Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Was war, was ist, was kommt - all das lesen Sie jetzt im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Weiterlesen...
  • Wasserentnahme aus Hydranten nicht für Befüllung von Schwimmbecken +

    Eine Wasserentnahme aus Hydranten zur Befüllung privater Schwimmbecken ist nicht gestattet. Weiterlesen...
  • Bewässerungsbeutel stillen den Durst städtischer Bäume +

    Manch einer wird sich beim Spaziergang durch Ebern schon das eine oder andere Mal gewundert Weiterlesen...
  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Achtung: Straßenbaustellen Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (Frau Barthelmann, Weiterlesen...
  • Kommunales Förderprogramm der Gemeinde Pfarrweisach-Gemeindeteil Kraisdorf +

    Um Mängel an privaten Objekten zu beheben, können Sanierungsmaßnahmen über das kommunale Förderprogramm im Rahmen Weiterlesen...
  • Helfen Sie mit und nähen Sie Schutzmasken! +

    Die Stadt Ebern ruft alle Nähbegeisterten zum Nähen von Schutzmasken auf. Einige Eberner Institutionen sind Weiterlesen...
  • Gemeinsam durch die Corona-Krise - Solifonds im Landkreis +

    Im Landkreis Haßberge gibt es nun einen Solifonds. Mit den Spendengeldern sollen Menschen und Betriebe Weiterlesen...
  • Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung für 2020 +

    Auch im Jahr 2020 finden die Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Ebern statt. Die restlichen Weiterlesen...
  • Widerrechtliches Befahren des ehemaligen Standortübungsgeländes in Ebern +

    Das Befahren des Standortübungsgeländes mit PKW, Motorrad oder Quad ist untersagt Weiterlesen...
  • Freie und leerstehende Wohnungen bitte melden! +

    Die Nachfrage nach Wohnraum in Ebern ist groß. Bitte melden Sie sich, wenn Sie leerstehende Weiterlesen...
  • Unbebaute Grundstücke pflegen und Straßen reinigen +

    Die VG Ebern bittet Eigentümer unbebauter Grundstücke darum, diese regelmäßig zu pflegen. Auch angrenzende Gehwege, Weiterlesen...
  • Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen +

    Im Zuge der Eindämmung der Pandemie und aufgrund des Infektionsschutzes haben viele Bürgerämter die allgemeinen Weiterlesen...
  • Fremdkörper im Abwasserkanal und sparsamer Umgang mit WC-Reiniger +

    Immer wieder gelangen auch in Ebern Gegenstände in die Kanalisation, die dort nicht hingehören. Weiterlesen...
  • Veranstaltungen +

    Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Ebern und Umgebung. Sollten Sie eine Veranstaltung veröffentlichen wollen, Weiterlesen...
  • Das Standesamt Ebern informiert +

    Auch 2020 sind wieder Eheschließungen an einigen Samstagen möglich Weiterlesen...
  • Breitbandinitiative +

    Breitbandinitiative Breitbandförderung im Freistaat Bayern Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau Weiterlesen...
  • Leerstand nutzen - Lebensraum schaffen +

    Die Wohnraumversorgung und Integration von anerkanntenFlüchtlingen ist für den Staat und die Kommunen einegroße Herausforderung. Weiterlesen...
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen