logo stadt

Ende Oktober fand das zweite Forum im Rahmen des "Marktplatzes der biologischen Vielfalt" statt.

Bürgermeister Jürgen Hennemann, Bauhofmitarbeiter Dirk Kammlott und Janina Reuter-Schad aus der Verwaltung sind nach Emsing gefahren, um sich beim Forum mit den anderen Projektgemeinden auszutauschen und den aktuellen Stand der Dinge aus Ebern zu berichten. Nachdem Projektmanager Florian einen Gesamtüberblick über den aktuellen Stand der insgesamt zehn Projektgemeinden gab, ging es in die sogenannte "Marktrunde". Hier stellte jede Gemeinde anhand des gemeindespezifischen Posters die Top-Themen, die Ausgangsalge und Starterprojekte im Plenum vor. Die Top-Themen bilden für Ebern der ehemalige Standortübungsplatz mit dem Naturlehrpfad sowie die Entwicklung von Biotopverbundstrukturen sowie die Zusammenarbeit und Erkenntnisübertragung auf die Baunach-Allianz. Stärken liegen unter anderem bei der kleinstrukturierten Naturlandschaft, einem hohen Anteil an Mischwaldbeständen, Biotopbäumen, vielen Fließgewässern im Wald, gutes Bibermanagement, seltenen Arten, und einem insektenfreundlichen Beleuchtungskonzept. Zu den Schwächen zählen u.a. die unsachgemäße Pflege von Strukturen, die unberechtigte Nutzung öffentlicher Flächen, fehlende Vernetzung der Waldflächen, ungenutzte Dachflächen sowie fehlende Kenntnis über die Wertschöpfung aus Extensivierung. Als Starterprojekte hat man die Strukturkartierung im Umfeld des Standortübungsplatzes angestoßen, ebenso wie die Ausweitung des Wiesenbrütergebiets an der Baunach. Es hat eine Führung zu den Biodiversitäts-Hotspots im Wald stattgefudnen und auf dem Marktplatz wurden bepflanzte Blumenkästen aufgestellt. In der Planung ist noch ein Obstbaumschnittkurs und die Ausweitung des Amphibienmanagements. Nach der Vorstellung der Gemeinden gab es noch zwei Vorträge mit reichen Informationen zur Vielfalt der Förderungsmöglichkeiten für solche Projekte. Schließlich haben die Verantwortlichen viele Infos und Ideen mit nach Ebern gebracht, die es zu strukturieren und umzusetzen gilt.

Aktuelles

  • Helfen Sie mit und nähen Sie Schutzmasken! +

    Die Stadt Ebern ruft alle Nähbegeisterten zum Nähen von Schutzmasken auf. Einige Eberner Institutionen sind Weiterlesen...
  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (Frau Barthelmann, Weiterlesen...
  • Widerrechtliches Befahren des ehemaligen Standortübungsgeländes in Ebern +

    Das Befahren des Standortübungsgeländes mit PKW, Motorrad oder Quad ist untersagt Weiterlesen...
  • Freibad Ebern - Öffnung 2020 noch fraglich, Unterstützung möglich +

    Es ist noch unklar, ob das Freibad in Ebern dieses Saison öffnen kann. Sie können Weiterlesen...
  • Grußwort zum Amtsantritt von Rentweinsdorfs Bürgermeister Steffen Kropp +

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie sprachen mir ein überwältigendes Vertrauen aus. Seit dem 01.05.2020 stehe Weiterlesen...
  • Grußwort zum Amtsantritt von Pfarrweisachs Bürgermeister Markus Oppelt +

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, herzlichen Dank für Ihr großes Vertrauen und die unglaublich vielen und Weiterlesen...
  • Grußwort von Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann zur Wiederwahl +

    Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich hatte mir das Ende der Amtsperiode und den Beginn der Weiterlesen...
  • Freie und leerstehende Wohnungen bitte melden! +

    Die Nachfrage nach Wohnraum in Ebern ist groß. Bitte melden Sie sich, wenn Sie leerstehende Weiterlesen...
  • Änderungen der Straßenverkehrsordnung - Neue Regeln, härtere Strafen +

    Ab 1. Mai 2020 gelten neue Regeln der Straßenverkehrsordnung. Autofahrer sollen mehr Rücksicht auf Radfahrer Weiterlesen...
  • Unbebaute Grundstücke pflegen und Straßen reinigen +

    Die VG Ebern bittet Eigentümer unbebauter Grundstücke darum, diese regelmäßig zu pflegen. Auch angrenzende Gehwege, Weiterlesen...
  • Sprechtag der Handwerkskammer entfällt +

    Der für Mittwoch, den 3. Juni 2020 vorgesehene Sprechtag der Handwerkskammer für Unterfranken muss aus Weiterlesen...
  • Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe brauchen! +

    Die Eberner Bürgernetzgemeinschaft bietet einen Einkaufsdienst für Senioren und die Risikogruppen an. Weiterlesen...
  • Verschmutzung am Radweg Ebern-Eyrichshof durch Glasflaschen +

    Wie bereits im November 2019 in unserem Mitteilungsblatt berichtet, fällt schon seit längerer Zeit auf, Weiterlesen...
  • Bürgermeistersprechstunde telefonisch oder per Mail +

    Die Bürgermeistersprechstunden können derzeit nur telefonisch oder per Mail stattfinden. Weiterlesen...
  • Stellen Sie die Arbeit Ihres Vereins vor +

    Vereine haben nun die Möglichkeit, sich im Mitteilungsblatt der VG Ebern vorzustellen. Weiterlesen...
  • Eberner Einrichtungen freuen sich über Erlös vom Glühweinstand 2019 +

    Viele Eberner Institutionen freuen sich wieder über den Erlös des Glühweinstandes vom Kulturring. Weiterlesen...
  • Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen +

    Im Zuge der Eindämmung der Pandemie und aufgrund des Infektionsschutzes haben viele Bürgerämter die allgemeinen Weiterlesen...
  • Stellenangebote +

    Aktuelle Stellenausschreibungen bei der Verwaltungsgemeinschaft Ebern und den MitgliedsgemeindenAllgemeiner Hinweis:Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn der Weiterlesen...
  • Neue Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe/Problemmüllsammlung +

    Neue Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe/Problemmüllsammlung Aufgrund der Einführung der "Gelben Tonne" haben die Wertstoffhöfe in Ebern, Rentweinsdorf und Pfarrweisach ab Weiterlesen...
  • Ein voller Bücherschrank hofft auf baldige Nutzung +

    In Ebern gibt es seit einiger Zeit einen Bücherschrank. Leider muss er vorerst geschlossen bleiben Weiterlesen...
  • Eröffnung Stadtarchiv Ebern +

    Eröffnung Stadtarchiv Ebern Mitte März wurde das Stadtarchiv im Dachgeschoss des Ämtergebäudes eröffnet. Weiterlesen...
  • Fremdkörper im Abwasserkanal und sparsamer Umgang mit WC-Reiniger +

    Immer wieder gelangen auch in Ebern Gegenstände in die Kanalisation, die dort nicht hingehören. Weiterlesen...
  • Öffnungszeiten und Dienstleistungen der Eberner Firmen +

    Die Eberner Firmen sind auch in dieser Zeit - wenn auch eingeschränkt - für euch da! Öffnungszeiten Weiterlesen...
  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der Zeit von Ende September bis Mitte Januar als Fundsachen bei Weiterlesen...
  • Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung für 2020 +

    Auch im Jahr 2020 finden die Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Ebern statt. Termine sind Weiterlesen...
  • Auch 2020 gibt es ein Ferienprogramm +

  • Veranstaltungen +

    Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Ebern und Umgebung. Sollten Sie eine Veranstaltung veröffentlichen wollen, Weiterlesen...
  • Literarischer Rückert-Weg in Ebern +

    Literarischer Rückert-Weg in Ebern In Ebern gibt es nun einen Rundweg, bei dem man vieles über den Dichter Friedrich Weiterlesen...
  • Hundekot ordnungsgemäß entsorgen +

    Derzeit gibt es häufig Beschwerden aufgrund von durch Hundehalter NICHT aufgesammelten und NICHT ordnungsgemäß entsorgten Weiterlesen...
  • Hinweis zur Meldepflicht von Hunden +

    Die Verwaltung weist daraufhin, dass das Halten eines über vier Monate alten Hundes im VG-Gebiet Weiterlesen...
  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen